Darsteller: Willi Schenkmeier (Priester)

Regie: Jörn van Dyck

Text: Felix Mitterer

Aufführungen im NUTs in Traunstein und in Wasserburg

Drei-Personen-Stück von Felix Mitterer

 

Handlung um sexuelle Verfehlungen in der Kirche:
Einen pädophilen Priester holt die Vergangenheit ein.
(ein hartes Stück, ein grandioser Text),

(Fotos folgen)

zurück

 

Impressum | Datenschutz | Copyright © SFIT